Aus ALT mach NEU!

Mehrere hundert Euro gibt der*die Durchschnittsdeutsche jedes Jahr für Weihnachtsgeschenke aus. Dabei werden am häufigsten Geschenkgutscheine, Kosmetik, Bücher und Schreibwaren verschenkt. Aber wäre etwas Persönliches, etwas Selbstgemachtes, das kein Geld, sondern Zeit und Kreativität gekostet hat, nicht eine viel schönere Alternative?

Bei unserem Upcycling-Event am Freitag wollen wir zusammen Weihnachtsgeschenke aus  Müll und nicht mehr Gebrauchtem basteln, begleitet von Weihnachtsmusik, Plätzchen und Punsch.

Wann?            Freitag, 08.12. von 15 bis 18 Uhr, danach Weihnachtsfeierei mit OpenEnd
Wo?                 Campus Wilhelminenhof der HTW Berlin, Gebäude B (Kopfbau), blauer Salon

Der Weg wird an dem Abend ausgeschildert sein, damit ihr uns auch garantiert findet.

Bastle Notizbücher aus Fehlkopien und Weihnachtsterne aus alten Zeitschriften. Oder Geldbörsen aus Tetrapaks. Schneide alte Weinflaschen und mach‘ daraus Windlichter oder selbst-bewässernde Pflanzensysteme für Mutti. Oder vielleicht einen Schlüsselanhänger aus einer alten Fahrradkette für Vati? Schmuck aus Fahrradschläuchen und alten Prospekten? Untersetzer oder kleine Pinnwände aus alten Korken? Kein Problem – komm‘ vorbei und bastle mit der Hilfe unserer Upcycle-Expert*innen Tolles für Family & Freund*innen!

Und: Gleichzeitig findet unsere winterliche Kleidertauschparty statt – also bring deine ollen Kleider und tausch‘ sie gegen fesche Fummel! Wer weiß – vielleicht können wir ja für Oma noch eine Tasche aus den alten Shirts nähen?

Hier ein paar visuelle Eindrücke, was ihr am Freitag mit unserer Hilfe alles basteln könnt: