Mehr als nur Kastanientierchen

Alle Jahre wieder fallen sie zu Tausenden aus dem Himmel hinab auf die Erde. Die Rede ist von den Früchten der Rosskastanie. Also Kastanien. Jedes Jahr im Herbst liegen sie zu Tausenden auf den Straßen der Stadt und werden zerquetscht. Ein paar ausgewählte wandern durch Kinderhände und werden zu Kastanientierchen.

Dabei können Kastanien noch so viel mehr. Sie enthalten Saponine, die auch in Waschmitteln und Seifen enthalten sind. Mit der Kastanie können also auch deine Wäscheberge beseitigt werden.

Und zwar folgendermaßen:

Du brauchst

Schritte
Knacke die Kastanien entweder mit dem Nussknacker oder der Zange oder zertrümmere sie gleich mit einem Hammer. Desto kleiner, desto besser. Zerkleinere sie evtl. mit einem Messer. Allerdings musst du auch die braune glatte Schale entfernen, da es sonst die Waschleistung beeinträchtigt. Faule Kastanien wirf bitte sofort weg.

Lege die kleinen Kastanienstücke am besten über Nacht oder für mindestens zwei Stunden in ein Glas mit Wasser, bis die Flüssigkeit milchig wird. Durch das Einweichen lösen sich die in der Kastanie enthaltenen Saponine.

Gieße nach der Einweichzeit das milchige, schaumige Wasser ab– fertig ist dein selbstgemachtes Waschmittel! Das kannst du nun wie gewohnt in das Spülfach deiner Waschmaschine geben.

Aber Vorsicht – Lasse das selbst gemachte Waschmittel nicht länger als zwei Tage stehen, weil es sonst unangenehm riechen kann. Mache es immer frisch! Man kann es auch wunderbar mit getrockneten Kastanien ansetzen, sodass du dir vielleicht ein Vorrat an getrockneten und geschälten Kastanien anlegst.

Zurzeit ist es natürlich auch etwas schwierig Kastanien zu finden, aber vielleicht hast du noch irgendwo welche versteckt. Es funktioniert auch mit getrockneten. Und ansonsten hoffen wir, dass du dich nächstes Jahr wieder daran erinnerst.

Zum Nachlesen:

http://www.phenomenelle.de/informelle/rosskastanie-okologisches-waschmittel/
https://utopia.de/ratgeber/oekologische-waschmittel/
http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wissen-vor-acht-werkstatt/sendung-werkstatt/2012/was-steckt-eigentlich-in-waschmittel-100.html
https://www.keinsteins-kiste.ch/seife-und-andere-superhelden-was-sind-eigentlich-tenside/