Mal Pause machen…

Das Leben kann so stressig sein. Gerade im Dezember, wo neben den normalen Verpflichtungen auch noch weihnachtliche dazukommen. Weihnachstgeschenke wollen besorgt/gebastelt, Weihnachtsfeiern mit Kollegen und Freunden gefeiert und Wohnungen geschmückt und mit selbstgebackenenen Keksen ausgestattet werden. Schöne Sachen allein, aber im Gesamtpaket ganzschön zeitaufwendig.

Da bleibt nicht viel Zeit für einen selbst. Deswegen ist es zur Weihnachtszeit ganz besonders wichtig, dass Du dir hin und wieder eine Pause gönnst! „Opfere“ einen Nachmittag und entspanne Dich, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Ob Netflix, Lieblingsmusik hören, Wellness oder schlafen – hörche in dich hinein und mache genau das, was deinem Körper und deiner Seele gerade am besten tut!

Und wenn dich dann doch wieder der Stress einholt, hier ein paar Tips: